Recipes

Joghurt Zitronen Gugelhupf Die ist einfach der Hammer!

Written by admin

Wenn Sie Lust auf ein erfrischendes und gleichzeitig köstliches Dessert haben, ist der Joghurt-Zitronen-Gugelhupf die perfekte Wahl. Dieser saftige und aromatische Kuchen mit einem Hauch von Zitronen wird garantiert Ihre Geschmacksknospen verzaubern. Hier ist das Rezept:

Zutaten:

  • 250 g Butter, weich
  • 250 g Zucker
  • 4 Eier
  • 250 g griechischer Joghurt
  • Saft und Schale von 2 Zitronen
  • 300 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Prise Salz
  • Puderzucker zum Bestäuben

Anleitung:

  1. Ofen vorheizen: Heizen Sie den Backofen auf 180°C (Umluft) vor. Fetten Sie eine Gugelhupf-Form gut ein und bestäuben Sie sie leicht mit Mehl.
  2. Teig vorbereiten: In einer großen Schüssel die weiche Butter mit dem Zucker cremig schlagen. Fügen Sie nacheinander die Eier hinzu und schlagen Sie sie gut unter. Geben Sie den griechischen Joghurt, den Zitronensaft und die Zitronenschale hinzu. Rühren Sie alles gut um, bis eine glatte Masse entsteht.
  3. Trockene Zutaten hinzufügen: Sieben Sie das Mehl, das Backpulver und das Salz über die Joghurt-Mischung. Rühren Sie vorsichtig um, bis die trockenen Zutaten gerade so eingearbeitet sind. Achten Sie darauf, den Teig nicht zu übermischen.
  4. In die Form füllen: Gießen Sie den Teig in die vorbereitete Gugelhupf-Form und glätten Sie die Oberfläche.
  5. Backen: Backen Sie den Gugelhupf im vorgeheizten Ofen für etwa 45-50 Minuten oder bis ein in die Mitte gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt.
  6. Abkühlen lassen: Nehmen Sie den Kuchen aus dem Ofen und lassen Sie ihn in der Form für etwa 10 Minuten abkühlen. Dann stürzen Sie den Kuchen vorsichtig auf ein Kuchengitter, um ihn vollständig auskühlen zu lassen.
  7. Servieren: Sobald der Kuchen abgekühlt ist, bestäuben Sie ihn großzügig mit Puderzucker. Schneiden Sie den Joghurt-Zitronen-Gugelhupf in Scheiben und servieren Sie ihn zu einer Tasse Tee oder Kaffee.

Fazit:

Der Joghurt-Zitronen-Gugelhupf ist eine köstliche Verbindung von erfrischendem Zitronenaroma und der Cremigkeit von griechischem Joghurt. Dieses Rezept verspricht nicht nur Geschmack, sondern auch Einfachheit bei der Zubereitung. Verwöhnen Sie sich und Ihre Gäste mit diesem unglaublich leckeren Dessert, das bei jedem Bissen ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Ganz gleich, ob als süße Nachspeise oder für den gemütlichen Nachmittagskaffee, dieser Gugelhupf wird garantiert zum Liebling in Ihrer Rezeptesammlung!

About the author

admin